Beguelin, Chad

Autor, Songtexte

Zu seinen Werken gehören Disney's Aladdin (Tony Award Nominierung für das beste Buch und die beste Originalpartitur, Drama Desk Award Nominierung für das beste Buch und die besten Texte), The Prom (Tony Award Nominierung für das beste Buch und die beste Originalpartitur, Drama Desk Award Nominierung für das beste Buch und die besten Texte) und The Wedding Singer (Tony Award Nominierung für das beste Buch und die beste Originalpartitur, Drama Desk Award Nominierung für die besten Texte). Er schrieb auch die Texte für das Broadway-Musical Elf. Sein Stück Harbor wurde Off-Broadway uraufgeführt. Er ist Träger des Edward Kleban Award for Outstanding Lyric Writing, der Jonathan Larson Performing Arts Foundation Awards, des Gilman & Gonzalez-Falla Musical Theater Award und des ASCAP Foundation Richard Rodgers New Horizons Award. Chad ist Absolvent des Tisch School of the Arts Graduate Dramatic Writing Program der New York University. Derzeit lebt er mit seinem Mann Tom und seinem Hund Tucker in New York. 

 

Stücke: 

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++