Blom, Allard

Autor

Ausbildung:
Theatre Studies, University of Amsterdam, 1999

Stücke
Body Language (basiert auf dem Bestseller von Allan und Barbara Pease) ; SnowdenTira Keeping Up Appearances Teil 1 und 2 (basiert auf einer BBC-Comedy-Produktion); Why Men Want Sex And Women Need Loved (basiert auf dem Bestseller von by Allan und Barbara Pease)

Musicals – Buch & Songtexte
A Life Together (Originalbuch) ; ’40-’45 (Originalbuch) ; Vamos (Originalbuch) ; Goodbye, Norma Jeane (Originalbuch) ; Rubens’ Muse (Originalbuch) ; The War of the Roses (nach dem gleichnamigen Buch und Spielfilm) ; Hot Flashes (Originalbuch) ; The Girl with the Red Hair (nach dem Buch) ; ’14-’18 (Originalbuch) ; Josephine Baker (biografische Geschichte ) ; Daens (basiert auf dem Oscar-norminierten Spielfilm) ; Ben X (nach dem gleichnamigen Buch und Spielfilm) ; Pauline & Paulette (nach dem gleichnamigen Buch und Spielfilm) ; Lilies (nach dem gleichnamigen Buch und Spielfilm) ; A Perfect Ganesh (basierte auf dem Stück von Terrence McNally) ; The Good Hope (basiert auf dem Niederländischen Stück) ; What Do I See?! (nach dem Buch) ; Dangerous Liaisons (nach dem Buch); Mr. Sandman

Musicals - Buch
An evening with Dorus ; Domino

Musicals – Übersetzung / Adaptation:
Tanz der Vampire ; The Bodyguard ; On Your Feet! ; Dogfight ; Company ; Follies in Concert ; A Little Night Music ; She Loves Me ; Merrily We Roll Along ; Piaf ; Marlene Dietrich ; Annie; Dracula ; The Last 5 Years ; Grease ; Footloose ; Hairspray ; The Sound of Music ; The Full Monty ; Tell Me On A Sunday ; Legally Blonde ; Shrek ; Flashdance

Stücke – Übersetzung / Adaptation
Ghost Stories; Absent Friends ; Blue/Orange ; Barefoot In The Park ; ‘Allo ‘Allo ; Master Class

Awards & Ausszeichnungen:
Seine Übersetzungen von A Little Night Music und The Full Monty sowie sein Buch für das Musical What Do I See?! wurden für einen niederländischen Musikpreis nominiert. Für seine Übersetzung von Dracula gewann er einen belgischen Musikpreis. Seine Übersetzung von The Last 5 Years wurde für einen belgischen Musikpreis nominiert. Sein Buch und seine Texte für Daens wurden ebenfalls nominiert.
Für seine Songtexte für The Good Hope gewann er einen Dutch Musical Award. Er gewann einen belgischen Musikpreis für das Buch und die Songtexte von Ganesha. Seine Produktionen Daens, Ganesha, Lilies and Domino wurden ebenfalls als Bestes Musical ausgezeichnet.