Kisor, David

Autor

David Kisor ist Komponist, Musikalischer Leiter und Lehrer. Er erhielt seinen Abschluss in Komposition vom College-Conservatory of Music der University of Cincinnati.

Er ist langjährig verbunden mit dem Ensemble Theatre of Cincinnati, für das er Musik und Liedtexte zahlreicher Musicals schrieb, darunter Robin Hood, Jack and the Beanstalk, Little Red Riding Hood, Snow White, The Frog Princess, Alice in Wonderland, Around The World in 80 Days, Sleeping Beauty, The Adventures of Pinocchio und Cars, Dogs, Money and the Moon, wobei er für letzteres auch das Buch verfasste.

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++