Maltby, Ethan Lewis

Komponist

Ethan Lewis Maltbys Musik wurde international aufgeführt: Er schuf die Percussion-Shows "Noise Ensemble" und "DrumChasers" (erzählt von Stephen Fry) und hat für Kino, Fernsehen und große Sportveranstaltungen komponiert.

Zu seinen Werken mit Jenna Donnelly gehören Courtenay mit Christopher Neame, eine epische historische Geschichte, das gruselige Apparition Smith und die Weihnachtssendung The Sparkle Thief, die 2015 eine zweite Staffel in den Anselm-Studios in Canterbury abschloss. Im Jahr 2016 wurde das Musical The Battle of Boat aus dem ersten Weltkrieg vom National Youth Music Theatre at the Rose, Kingston, uraufgeführt. 2017 wurde ihr neues Werk The Masters of Mystery im Rahmen des Canterbury-Festivals uraufgeführt.

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++