Martin, Bob

Autor

Bob Martin ist seit über drei Jahrzehnten als Schauspieler und Autor tätig. Er hat viele Auszeichnungen in Kanada und den USA erhalten, darunter einen Tony für The Drowsy Chaperone. Zu den jüngsten TV-Projekten gehören Slings & Arrows (TMN, Sundance), Michael: Dienstags und Donnerstags (CBC), Michael: Everyday (CBC), Sensitive Skin (HBO) und "Elf: Buddy's musikalische Weihnachten" (NBC). Zu den jüngsten Theaterprojekten gehören Encores! Hey, Look Me Over (NY); The Sting (Paper Mill); HALF TIME (Chicago, Paper Mill); THE PROM (Atlanta); Elf (Broadway, Dublin, London); The Drowsy Chaperone (Toronto, Broadway, London); und Second City Toronto (Performer, Director, Artistic Director).

 

Stücke: 

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++