Quilter, Peter

Autor

Peter Quilters Stücke wurden in über 40 Ländern rund um den Globus produziert und in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Drei seiner Stücke liefen erfolgreich am Londoner West End und brachten ihm zwei Nominierungen für einen Olivier Award ein: „Beste neue Komödie“ (Glorious!) und „Bestes neues Stück“ (End Of The Rainbow). Letzteres erlebte am Broadway eine Erfolgsproduktion mit drei Tony-Nominierungen. Seine Theaterstücke wurden in 10 Nationaltheatern Europas aufgeführt, sowie an weiteren berühmten Häusern wie dem Gielgud Theatre in London, dem Belasco Theatre in New York, dem Volkstheater Wien und dem Sydney Opera House.
"End of the Rainbow" wurde als Film adaptiert und kam 2019 als „Judy“, mit Renée Zellweger in der Titelrolle, in die Kinos (u.a. Academy Award, Golden Globe, BAFTA Award für Zellweger).

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++