Santomero, Angela C.

Autorin

Angela C. Santomero ist eine leitende Fernsehproduzentin und Mitschöpferin der langjährigen Nickelodeon-Kinderfernsehprogramme Blue's Clues, Super Why und Daniel Tiger's Neighborhood. Santomero wuchs in Harrington Park, New Jersey, auf, wo sie 1982 die Harrington Park Public School absolvierte, bevor sie die Northern Valley Regional High School in Old Tappan besuchte. Sie erhielt ihren Bachelor-Abschluss von der Katholischen Universität, die ihr später den Young Alumni Merit Award verlieh. Sie hat an der Columbia University einen Master-Abschluss in Kinderentwicklung und Psychologie mit Schwerpunkt Unterrichtstechnik und Medien erworben. Während der Graduiertenschule wurde sie von der Forschung von Daniel R. Anderson beeinflusst, der die Auswirkungen von Fernsehgewalt auf Kinder studierte und später als Forscher und Berater für Blue's Clues fungierte, und "war fasziniert von der Idee, dass, wenn das Fernsehen einen starken negativen Effekt auf Kinder haben könnte, es einen ebenso starken positiven Effekt auf sie haben könnte...." Sie wurde auch von Fred Rogers, dem Gastgeber von Mister Rogers' Neighborhood und den Forschern der Sesamstraße beeinflusst. Santomero arbeitete als Forscher für Nickelodeon in den frühen 1990er Jahren, als das Netzwerk nach einer neuen Fernsehsendung für Vorschulkinder suchte.

1994 schuf Santomero zusammen mit dem Regisseur Todd Kessler und dem Animator Traci Page Johnson, den Nickelodeon Executive Brown Johnson als "Green Creative Team" bezeichnete, die "Landmark"-Serie Blue's Clues. Diane Tracy, Santomero, Kessler und Johnson besaßen nicht die traditionellen Hintergründe der meisten Produzenten von Kinderprogrammen, sondern "eine erstaunliche Kombination von Talenten, Hintergründen und persönlichen Eigenschaften". Santomero diente als leitender Produzent und Chefautor und entwarf die Forschung und den Lehrplan der Show. Sie produzierte und entwickelte weitere Blue's Clues-Projekte, wie den abendfüllenden Film Blue's Big Musical Movie, pädagogische CDs und Bücher, die auf der Show basieren, und zwei Blue's Clues-Theaterproduktionen, die durch die USA tourten. 2007 kreierte Santomero das PBS-Programm Super Why!Sie war auch als Executive Producer und Headwriter tätig. Im Jahr 2011 wurde sie Gastgeberin von PBS' The Parent Show, einer Online-Reihe über Erziehung. Im September 2012 debütierte Daniel Tiger's Neighborhood, für das Santomero Executive Producer und Headwriter ist, auf PBS. Santomero wohnt in Greenwich, Connecticut, mit ihrem Ehemann Greg, einem Emmy Award-prämierten Designer/Kreativdirektor und ihren beiden Töchtern.