Sklar, Matthew

Komponist

Matthew Sklar und Chad Beguelin sind seit über 25 Jahren ein Songwriting-Team. Gemeinsam wurden sie für acht Tony® Awards, fünf Drama Desk Awards und einen Emmy® nominiert.

Broadway-Musical THE PROM lief im Longacre Theatre und soll ein Spielfilm für Netflix unter der Regie von Ryan Murphy mit Meryl Streep, Nicole Kidman und James Corden werden. Andere Broadway-Credits umfassen ELF und THE WEDDING SINGER.

Weitere produzierte Werke sind WICKED CITY, JUDAS AND ME und THE RHYTHM CLUB.

Matthew und Chad wurden mit dem ASCAP Richard Rodgers New Horizons Award, dem Gilman / Gonzalez-Falla Theatre Award, dem The Dramatists Guild of America Frederick Loewe Award for Dramatic Composition, dem Edward Kleban Award und dem Jonathan Larson Performing Arts Foundation Award ausgezeichnet.

Ihre Musicals wurden international in Großbritannien, Japan, Australien, Deutschland, Spanien, Dänemark, Schweden, Hongkong, Argentinien und vielen anderen Ländern der Welt produziert.  

Sie waren Mentoren für das Dramatists Guild Fellows Program, Teilnehmer für den ASCAP / Grow a Show Workshop und haben mehrere Nummern für Broadway Bares geschrieben, die Broadway Cares / Equity Fights AIDS unterstützt.

 

Stücke: 

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++