Keep Hope Alive

Keep Hope Alive

Keep Hope Alive

 »Dieses Musical transportiert eine wichtige Botschaft.« 

Informationen: 

KEEP HOPE ALIVE
Das Umwelt Musical zur Rettung der Welt

Musik und Buch von Eric Allaman und Bob Garrett
 

Deutsche Dialoge: Klara Marx
Deutsche Liedtexte: Laura Friedrich Tejero

 

Schon lange bevor Greta Thunberg mit Ihren Aktionen für den Klimaschutz auf sich aufmerksam machte, hatte das Autorenteam Eric Allaman und Bob Garrett ein Musical zu dem brandaktuellen Thema in Arbeit. Im Dezember 2018 fand in unseren Verlagsräumen die erfolgreiche Präsentation dazu statt. Mit viel Humor, eingängiger Musik, witzigen Dialogen und Liedtexten vermittelt uns dieses Musical viel Information über die Ursachen der Zerstörung der Umwelt und weckt, ohne je zu moralisieren, eine Sensibilität im Umgang mit den Ressourcen der Natur. Dieses Musial ist JETZT am Puls der Zeit und richtet sich vor allem an ein junges Publikum.

 

Casting Informationen: 

CHARAKTERE

  • Hope: Mezzosopran. (A3-A5 Falsett) Typisches fünfzehnjähriges Mädchen.
  • Chip: Tenor. (A2 - G4) Späte Teenagerjahre. Ein Smartphone. Hopes naiver und unerfahrener Anwalt.
  • Brianna: Sopran. (B3 - A5) Etwa fünfzehn Jahre alt. Hopes beste Freundin. 
  • Mutter: Alt. (B3 – F5) Mitte 40. Eine liebevolle Mutter, typisch für eine bessere Vorstadtgegend.
  • Vater: Bariton. (B2 – F4) Mitte 40. Hopes Vater, dessen Stimme und Körperbau Präsident Trump ähnelt.
  • Chad: Tenor. (A2 – G4) Streberhafter Leiter der Umwelt AG der Schule. Spielt auch Chip.
  • Gigabyte: Tenor. (E3 – A4, B4 Falsett) Leiter der Troika der Computer-Richter.
  • Akte: Alto. (E3 – G4, B4 Falsett) Der zweite Computer-Richter.
  • Statistik: Bariton. (E2 – B3) Der dritte Computer-Richter.
  • Fatum: Tenor. (F3 – A4, Eb5 Falsett) Mitte 30. Narzisstischer Staatsanwalt.
  • Sunny: Bass-Bariton. Tenor. (D3 – A4) Eine tadellose Sonne.
  • Phyt O’Plankton: Tenor. (D3 – A4, A4 Falsett) Ein temperamentvoller Ire.
  • Wawa de Agua: Sopran. (B3 – F4) Ein unreiner Wassertropfen.
  • Woody: Bass-Bariton. (B2 – F4) Ein widerstandsfähiger Mammutbaum mit einer mitfühlenden Ader.
  • Ms. Quito: Sopran. (D4 – C6) Mitte 20. Eine mütterliche, blutgierige Mücke.
  • Polly Ethylen: Soprano. (B3 – A5) Mitte 20. Eine aufgebrachte Plastiktüte.
  • Carmen d’Oxid: Alt. (F#3 - C5) Ein Billy Holiday Typ; Verführerin, die den Blues atmet.
  • Richter Chor: Sopran Part der Richter, (E4-G5,B5 Falsett)
  • Lady Justitia: Das Symbol der Gerechtigkeit.
  • Gerichtsdiener: Der Dorftrottel in der Cyberwelt.
  • Zuschauer: Vier Mitglieder des Zuschauerbereichs im Gerichtssaal, die während des gesamten Prozesses Kommentare abgeben.
  • Die „Großer Pazifischer Müllfleck“ Band: (A3 – E4) eine Punk Rock Band

 

BEMERKUNG FÜR DIE PRODUKTION:

Die Show sieht für mehrere Parts Doppelrollen vor, so dass sie mit 12 Personen gespielt werden kann.
Sieben Männer, fünf Frauen.

Hauptrolle:

  • Hope (Frau)
  • Chad, spielt auch Chip (Mann)
  • Fate (Mann) Gigabyte (Mann)
  • Akte (Frau)
  • Statistik (Mann)

 

Parts mit mehreren Rollen:

  • Mutter spielt Carmen & Lady Justitia (Frau)
  • Brianna spielt Polly, Zuschauer 1 & Müllteppich Band (Frau)
  • Vater spielt Woody, & Zuschauer 2 (Mann)
  • Phyt spielt Gerichtsdiener, Zuschauer 3, & Müllteppich Band (Mann)
  • Sunny spielt Ratty & Müllteppich Band (Mann)
  • Wawa spielt Ms. Quito, Gallery 4 & Müllteppich Band (Frau)
Synopsis:

Das Teenager Mädchen Hope wacht plötzlich in einer kargen, dystopischen Zukunft der Erde auf, nachdem der Lockenstab ihr einen elektrischen Schlag versetzt hat. Ein Smartphone namens Chip bringt sie wieder auf die Füße und stellt sich ihr als ihr Anwalt vor, da sie als einziger verbliebener Mensch angeklagt ist, die Zerstörung des Planeten Erde verursacht zu haben. Chip ist leider völlig untalentiert und dem voreingenommenen Gericht der Supercomputer überhaupt nicht gewachsen. In dem Schauprozess präsentiert der Staatsanwalt, ein eitler Gockel namens Fatum, einen belastenden Zeugen nach dem anderen. So äußert sich unter anderem Sunny, die Sonne, Woody, der Baum, und Polly Ethylene, die klassische Plastiktüte. Jeder Charakter präsentiert sich in einem einzigartigen Song, wobei die Stilistik perfekt auf Person, oder Tüte, abgestimmt ist. Hope muss schließlich einsehen, dass ihr Verhalten und das der restlichen Menschheit zu dieser dystopischen Erde geführt hat. Als die Todesstrafe für Hope unabwendbar erscheint, hat ihr Anwalt Chip eine letzte rettende Idee, wie das junge Mädchen wieder in ihre Zeit zurückkehren kann. Der dramatische Plan gelingt und Hope geht als geläuterter Mensch aus der Geschichte hervor, um fortan ihren kleinen Beitrag zur Rettung der Welt zu leisten.

Eigenentwicklung
frei zur Uraufführung
Besetzung:
5 Damen, 7 Herren
Ensemble, Doppelbesetzungen möglich
Familie
Musiktheater