Ampelmännchen Bogart

Ampelmännchen Bogart

Informationen: 

Buch von Ludger Nowak und Katrin Ingendoh
Musik und Liedtexte von Ludger Nowak
Zusätzliche Liedtexte von Katrin Ingendoh

Nach dem gleichnamigen Buch von Ludger Nowak

Das Ampelmännchen Bogart lebt in einer handgesteuerten Ampel und ist ganz schön im Stress. Doch eines Tages beschließt er zusammen mit seiner Freundin Claudia dem Ruf des Meeres zu folgen und damit seinen eigenen Träumen... Ein Theaterstück mit Musik für Kinder von 4-12 und die ganze Familie. 

Der Ampelmann ist eine eingetragene Marke der AMPELMANN GmbH, www.ampelmann.de

 

Casting Informationen: 
  • BOGART, das Ampelmännchen
  • CLAUDIA, seine Freundin
  • HERMANN, der alte Leuchtturmwärter
  • BÜRGERMEISTER
  • Ensemble/Chor (optional)
Synopsis:

Bogart lebt und arbeitet in einer Ampel hoch über der Kreuzung in der kleinen Stadt; eine Ampel mit enormen Ausmaß und der Besonderheit, dass sie noch von Hand geschaltet werden muss. Deswegen befinden sich im Inneren auch Jalousien vor den Ampellichtern, Treppen und eine große Uhr mit einem! Zeiger, der den Arbeitsrhythmus vorgibt. Ampelmännchen Bogart verrichtet seine Arbeit geflissentlich und gewissenhaft, weswegen ihn auch die Bürger der Stadt sehr mögen, allen voran Bogarts Freund, der Bürgermeister. Jeden Abend nach getaner Arbeit kommt ihn seine Freundin Claudia besuchen und sie erzählen sich die Geschichten der Menschen in der kleinen Stadt.

Die Jahre vergehen und mit der Zeit wird die Arbeit mühsamer: Ist es der Verkehr der immer dichter wird, sind es die Menschen, die sich immer mehr zur Eile antreiben, oder ist es gar die Ampel, die immer langsamer wird? Bogart erlebt einen Albtraum, doch am nächsten Morgen hat er eine Vision. Er muß mit Claudia ans Meer, zum ersten mal überhaupt: ans Meer!

Hier beginnt die Reise seines Lebens, an dessen Ende er eine große Wandlung erfährt. Denn einmal am Meer angekomme, treffen er und Claudia den alten, knurrigen Leuchtturmwärter Hermann. Der hat ein großes Geheimnis zu bewahren und im übrigen scheint es ihm wie Bogart zu ergehen, dass die vielen Treppen und Stufen im Leben auf einmal einfach zu viel werden.

In einer rasanten Rettungsaktion befreien die Beiden den alten Hermann aus größter Seenot, und das ist der Beginn einer wundervollen Freundschaft. Denn sie entdecken gemeinsame Träume, und plötzlich sieht sich Ampelmännchen Bogart vor einer großen Lebensentscheidung....

Voller Fantasie, Spannung und Humor erzählen Ludger Nowak und Katrin Ingendoh DIE GESCHICHTE VOM AMPELMÄNNCHEN BOGART. Und mag seine Welt auch eigenartig verzaubert und fremd scheinen, so berührt uns seine Lebensreise doch auf geheimnisvolle Weise.

 

 

 

Eigenentwicklung
frei zur Uraufführung
Autor(en): 
Ingendoh, Katrin
Besetzung:
1 Dame, 3 Herren
Ensemble/Chor (optional)
Familie
Musiktheater