The Battle Of Boat

The Battle Of Boat

Informationen: 

Ein Filmmusical des britischen Duos Donnelly und Maltby (DrumChasers, The Sparkle Thief, The Masters of Mystery) mit einer mitreißenden, epischen Filmmusik und einer zeitlosen Geschichte von Mut und Hoffnung. Es gibt keine erwachsenen Charaktere in der Show, alle sind zwischen 8 und 18 Jahre alt, die Besetzung kann ihr eigenes Alter spielen oder die Rollen können von älteren Darstellern gespielt werden, die die Kinder spielen.

Orchesterbesetzung:
„The Battle of Boat“ gibt es in drei verschiedene Orchesterfassungen:
1. Playbacks
2. Grosses Orchester*
3. Kleines Orchester – Click Tracks**
Grosses Orchester*: Partitur Horn Keyboard 1 Keyboard 2 Percussion Bass Trombone Trumpet 1 Trumpet 2 Violin 1 Violin 2 Viola Cello
Kleine Orchesterfassung / Click Tracks** Partitur Horn Bass Trombone Trumpet 1 Trumpet 2 Violin 1 Violin 2 Viola Cello Click Tracks beinhalten Percussion and Keyboard Parts
Casting Informationen: 
  • FRANCES MILLER (15)
  • PETER ‘BEAGLE’ GRIMBLE (14)
  • WILLIAM MILLER (16)
  • JACK RIDLEY (12)
  • FELIX TURNER (14)
  • GLADYS DIXON (12)
  • SYBIL LANE (15)
  • FLORENCE CHAPMAN (8-10)
  • JAMES ‘JIMMY’ BIGGS (11)
  • ‘GRIPPER’S GANG’
  • LESLIE ‘GRIPPER’ WOOD (16)
  • ALFRED ‘ALFIE’ MARSTON (16)
  • ROYSTON ‘ROY’ COLLIER (16)
  • MARTHA O’REILLY (15)
  • VICTORIA ‘MINNIE’ O’REILLY (12)
  • ENSEMBLE –  6 Jungen / 6 Mädchen (Das Ensemble kann beliebig groß sein)
Synopsis:

THE BATTLE OF BOAT ist die mutige Geschichte einer Gruppe von Kindern, die 1916 ihren Platz in einer Welt im Krieg gefunden haben. Frustriert über ihre Unfähigkeit, sich den Soldaten in die Schlacht anzuschließen, beschließen die Kinder, alles zu tun, um bei den Kriegsanstrengungen zu helfen. Herzerwärmend, lustig, emotional und aufregend, feiert dieses originelle neue Musical mit einer mitreißenden, epischen Partitur den unerschütterlichen britischen Geist, der während des 1. Weltkriegs durchschien.

Produktionen: 
  • 04.03.2020: CODYS Productions, Runcorn, Cheshire, UK
  • 20.03.2020, Liberty Classical Academy, New Castle, CO
  • 05.07.2020, Stage It! Academy, Tamworth, Staffordshire, UK
  • 25.02.2021, SOSage Factory, Solihull, West Midlands
Drama
Musiktheater

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++