Glut der Jahre, Die

Glut der Jahre, Die

Informationen: 

Ernste Komödie für drei unernste Personen
Von Anja Hauptmann und Ilja Richter

 

Zur Musik: 
Es sollen ca. 4 Songs von Hanne Wieder eingesetzt werden, an welchen Stellen, wird noch festgelegt:

  • Carreerwoman
  • Wenn man verliebt in jemand ist
  • Circe
  • Ich hab kein Auge zugemacht

 

Eventuelle  Musikalternative: CD Diana Krall: LET'S FALL IN LOVE

  • LET’S FALL IN LOVE (Solo SOPHIE)
  • I REMEMBER YOU (Solo Lilo)
  • PICK YOURSELF UP – DUST YOURSELF OFF (Solo BOB)
  • I’VE GOT YOU UNDER MY SKIN (Duett: BOB und Lilo)
  • THE BEST THING FOR YOU WOULD BE ME (Duett: SOPHIE und Lilo)
  • OH DO IT AGAIN (Duett: BOB und SOPHIE)  

 

Casting Informationen: 
  • SOPHIE VON STERNBACH - betreibt gemeinsam mit ihrer Freundin Lilo eine sehr renommierte PR-Agentur in Berlin
  • LILO BECKMANN - Freundin von Sophie
  • BOB - ein Guru sowie aktueller Urlaubsflirt von Sophie und Lilos ehemaliger Liebhaber
Synopsis:

SOPHIE VON STERNBACH und LILO BECKMANN sind gute Freundinnen und betreiben gemeinsam eine sehr renommierte PR-Agentur in Berlin. Nach einem dreiwöchigen, getrennt verbrachten Urlaub kehren die beiden in ihr Büro zurück. Lilo hatte offensichtlich einen Wellness-Urlaub gebucht und sich in den Guru BOB verliebt, der sie vom Rauchen, Trinken und etlichen überflüssigen Pfunden befreit hat. Dieser Bob taucht dann auch sofort in der Agentur auf da er ihre Dienste für die Etablierung eines Wellness-Hotels in Berlin in Anspruch nehmen will. Sophie knüpft nicht nur die nötigen Kontakte für Bob, sie stellt auch fest, dass er ein ehemaliger Liebhaber von ihr ist, der sie vor 30 Jahren schwanger sitzen gelassen hat. Die Beziehung zwischen den beiden lebt wieder auf, was Lilo so tief verletzt, dass sie aus der Agentur aussteigt und sich von Bobs größtem Konkurrenten engagieren lässt. Den bringt sie ganz groß raus, indem sie ihre Beziehungen nutzt und das von Sophie und Bob geplante Wellness-Hotel mit ihm eröffnet. Bob und Sophie sind nun finanziell ziemlich am Ende, aber sie versuchen dennoch gemeinsam über die Runden zu kommen, ihre Liebesbeziehung scheint wieder zu funktionieren. Aber Lilo und ihr neuer Auftraggeber zerstreiten sich bald und durch einen kleinen Trick von Bob finden die beiden Freundinnen wieder zusammen und arbeiten für kurze Zeit auch wieder als PR-Agentur.

Ihr nächster Auftrag ist die sehr lukrative Werbekampagne für eine russische Zigarettenmarke, worüber Bob so entsetzt ist, dass er hinter ihrem Rücken eine Klage vor den Bundesgerichtshof bringt – finanziert von seinem ehemaligen Konkurrenten. Bob versucht seine Karriere nun in einer sehr skurrilen Talkshow weiterzuführen, aber am Ende landet er doch wieder unter den Fittichen der beiden erfolgreichen PR-Agentinnen, die inzwischen zwar die russische Werbekampagne verloren haben, aber durch einen Coup das Wellness-Hotel von Bobs Konkurrenten übernommen haben und dieses erfolgreich leiten.

frei zur Uraufführung
Besetzung:
2 Damen, 1 Herr
Komödie
Schauspiel