Rückkehr eines Soldaten, Die

Rückkehr eines Soldaten, Die
(Return of the Soldier, The)

Informationen: 

Buch und Liedtexte von Tim Sanders
Musik von Charles Miller

Deutsche Fassung von Nico Rabenald

Nach dem Roman The Return of the Soldier von Rebecca West

 

Anlässlich des 100. Jahrestages des Endes des Ersten Weltkriegs entstand mit der Rückkehr des Soldaten von Charles Miller und Tim Sanders ein intimes neues Kammermusical, das auf Rebecca Wests berühmtem Roman von 1918 basiert. Ein Meisterwerk!

 

Casting Informationen: 
  • CHRISTOPHER BALDRY ein Hauptmann der britischen Armee (30)
  • KITTY BALDRY seien Frau (20s)
  • JENNY BALDRY seine Cousine (early 20s)
  • MARGARET GREY seine frühere Geliebte (30)
  • WILLIAM GREY ihr Ehemann (40s)
  • DR GILBERT ANDERSON ein Psychiater (40s)
Synopsis:

Der erste Weltkrieg tobt. Britische Streitkräfte sind in Frankreich fest verwurzelt und kämpfen bis aufs Blut gegen die Deutschen. Captain Christopher Baldry überlebt eine Granatexplosion schwer verletzt und kehrt in seine Heimat zurück. Die Gräuel des Krieges, in denen er zusehen mußte, wie seine Kameraden abgeschlachtet wurden, kann er nicht überwinden. Er leidet seither an einer selektiven Amnesie. Er glaubt, daß er in Margaret, seine Jugendliebe, verliebt ist. Sein aktuelles Leben hat er komplett vergessen und auch die Tragödie, die er und seine Frau Kitty gemeinsam ertragen haben.

Er schreibt an Margaret, daß er zu ihr kommt, damit sie heiraten und für immer zusammen sein können. Sie hat aber inzwischen auch geheiratet, lebt eine leidenschaftslose Ehe, aber ihr Mann William braucht sie. Sie möchte keinen Verrat an ihrem Mann begehen und beschließt, Kitty, eine für sie fremde Person, über die Situation zu informieren. Ein Psychiater kann schließlich Chris helfen zu erkennen, dass es der Verlust des eigenen Kindes mit seiner Frau ist, den er nicht verkraftet hat. Erst als er den Pullover seines verstorbenen Kindes in den Händen hält, kehrt seine gesamte Erinnerung zurück und er findet endlich wieder zu Kitty.

William eröffnet letztendlich, dass er über die Beziehung zu Christopher Bescheid wusste und alle Liebesbriefe kannte….

 

Presse: 

"Einzigartig interessantes Konzept".

"Erfrischend originell...."

"Die starken Stimmen sind makellos und voller Emotionen..."

"Die Rückkehr eines Soldaten sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen wegen seiner schmerzhaft glaubwürdigen Darbietung und Originalität...."

"Wenn Sie ein außergewöhnliches, schön konzipiertes Musiktheater wollen, das erfolgreich an eine bestimmte historische Epoche erinnert, eine fabelhafte Geschichte voller Wendungen und Überraschungen erzählt und schmerzhaft ätherische und angenehme Musik enthält, dann schauen Sie sich Die Rückkehr eines Soldaten an, solange Sie können."

"Wunderbares Geschichtenerzählen durch Lieder".

" Echte Wärme und ein echtes Herz, das manchmal himmlisch, manchmal fast vulkanisch daher kommt...."

"Wenn es eine Aufnahme gäbe, ich würde sie mir in Dauerschleife anhören."

"Jeder, der Musiktheater mag, sollte es sich zur Aufgabe machen, diese Produktion zu sehen."

"Jeder, der sagt: "Sie machen keine Musicals mehr wie früher", muss Tickets für Die Rückkehr eines Soldaten von Tim Sanders und Charles Miller buchen."

 

 

Produktionen: 
  • UA: 02.09.2014, Jermyn Street Theatre, London
frei zur deutschsprachigen Erstaufführung
Autor(en): 
Sanders, Tim
Besetzung:
3 Damen, 2 Herren
Drama
Musiktheater