Der Medicus

Der Medicus-Das Musical

Der Medicus
(El Medico)

Informationen: 

DER MEDICUS - EL MEDICO

Das Musical nach dem Bestseller von NOAH GORDON

von IVÁN MACÍAS (Musik) und FÉLIX AMADOR (Libretto)

Deutsche Übersetzung von Hartmut H. Forche und Jaime Roman Briones

 

Von den Kritiken als bestes Musical der Spielzeit ausgezeichnet, weitere 5 Awards in der Sparte Musik-Theater und 11 BroadwayWorld Audience Awards (auch bestes Musical)

Nach zwei erfolgreichen Spielzeiten mit über 250.000 Zuschauern ist im Dezember 2021 die dritte Spielzeit und anschliessender Gastspieltournee durch Spanien gestartet. Mit den international bekannten Musicalstars Geronimo Rauch (Jean Valjean „Les Miserables“ am West End) und Salia Escobar (Christine „Phantom of the Opera“ London, sowie Daniel Digges (Jean Valjean „Les Miz“ Spanien, Mexico, Brasilien).

Szenenfotos: 
Casting Informationen: 

Rob: G2-A4

Rob als Kind: F3-D4b

Mary Cullen: F3-B5b

Barbier: B2-F4 (Im Falsett bis C5)

Avicena: F2-C4

Der Schah: E3b-B4b

Quandrasseh: G2-C4

Mirdim:C3-E4

Karim: C3-A4

Agnes: G5b-E4b

Fritta: D2-E4b

Merlin/Meir: B2-A5b (D6b)

viele Ensemblerollen:

Sopran: B3b-A5b

Alt: B3b-D5b

Tenor: G2-G4

Bass: G2-D4

Synopsis:

Das geheimnisvolle London im 11ten Jahrhundert:

Das Leben von Rob J. Cole ändert sich schlagartig an dem Tag, wo er als Waise allein auf der Welt bleibt und er plötzlich entdeckt, dass er eine seltene Gabe hat: Er kann den Tod vorhersagen. Als Lehrling von einem Quacksalber aufgenommen, der als Barbier und Wundarzt durch England reist, entdeckt er das Leben, Disziplin und die Begierde, ständig zu lernen.

Als er neunzehn ist, erzählt ihm ein jüdischer Arzt von dem weit entfernten Persien, wo es eine medizinische Fakultät gibt, die von dem besten Arzt aller Zeiten geleitet wird: dem Medicus AVICENA.

Rob bricht auf, in ein Abenteuer, bereit durch die halbe Welt zu reisen, um Arzt zu werden. Unterwegs, als er mit einer Karawane durch die Wüste reist, trifft er auf Mary, ein junges Mädchen aus Schottland, das ihn später an seine Herkunft erinnern wird und seine Pläne für die Zukunft bestimmt.

Nichts ist leicht für Rob in Isfahan: Weder dass er vorgeben muss, ein Jude zu sein, bloß um studieren zu dürfen, noch seine Beziehung zum Schah, der angetan ist von seiner Freundschaft. Bald wird er zum Meisterschüler von Avicena, doch die Pest, ein Krieg und der despotische König bedrohen Rob`s Leben.

Nur Freundschaft, seine Berufung und die Liebe lassen ihn überleben.

Presse: 

NOAH GORDON:

„Ich höre mein Buch! Die Emotion meines Romans wurde mit dieser wundervollen Musik auf die Bühne gebracht!“

Weiterhin schreibt der Autor des Bestsellers:

„Es ist mir eine grosse Ehre, Sie einzuladen, mich auf einer Reise durch eine bemerkenswerte Musical-Welt zu begleiten, die gewaltig und wunderschöne und kraftvolle Bühnenfassung von DER MEDICUS – DAS MUSICAL.
Der Komponist IVÁN MACÍAS hat mit seiner symphonischen Musik das Herzblut meines Romans getroffen. Sein Werk und die herausragenden Sänger bringen meinen Charakteren und der Story eine neue Energie und Frische. Aus den gedruckten Seiten entstand für das Theater eine atemberaubende musikalische Wiedergeburt.
FÉLIX AMADOR hatte die Aufgabe unverwechselbare Texte mit Iváns kreativer Arbeit zu vereinigen. Ich bin ihm sehr dankbar, dass er eine Bühnenfassung geschrieben hat, die wie aus einem Guss bemerkenswert nah an meinem Roman ist und ich hoffe, dass meine Leser von seinem Script angezogen werden, so wie von meinem Roman. Ich bin diesem künstlerischen Team für den talentiert- kreativen Schöpfergeist unglaublich dankbar, sowie den Sängern und Orchestermusikern. Sie haben es uns ermöglicht meine Story auf der Bühne zu sehen und in herrlichem, wunderschönen Klang zu hören! Ich wünsche Ihnen ein wundervolles Erlebnis!“

i-divadlo.cz, PETER STOLIČNÝ, 28. Oktober 2022:
"Das Ergebnis ist ein in jeder Hinsicht vollständiges Werk […]. Das Stadttheater Brünn hat wieder ein weiteres Musical, das man im übertragenen Sinne als "großes Kino" bezeichnen kann."

divadelni-noviny.cz, Jaroslava Štěpaníka, 29. Oktober 2022:
"Die Zuschauer im Saal hatten wohl schon lange keine so schöne, farbenfrohe und brillante Szene mehr auf der Bühne in Brünn gesehen, wie sie von Christoph Weyers unter großzügiger Mitwirkung anderer Künstler vorbereitet wurde. [...] Die Inszenierung des spanischen Musicals “Der Medicus” im Stadttheater Brünn ist ein außergewöhnliches Ereignis in der Musiktheaterlandschaft. Es ist davon auszugehen, dass es nicht nur ein breites Interesse beim Publikum wecken wird, sondern auch bei denjenigen, die in diesem Branche arbeiten."

scena.cz, Josef Meszáros, 31. Oktober 2022:
"Christoph Weyers' Bühnenbild ist wieder eine der großen künstlerischen Leistungen. Seine Arbeit mit der Projektion von Petr Hloušek ist hervorragend […]. Die Darbietungen, das Bühnenbild, die Musik und das Thema selbst sind sehr stark. Der Regisseur Stanislav Moša hat wieder einmal bewiesen, dass er mit Kunst heilen kann. Er bietet große und breite Themen an, aber gleichzeitig kann er alles auf kleinen Geschichten aufbauen."

 

Produktionen: 

UA: Oktober 2018, Theater „Nuevo Apolo“, Madrid

Spanien-Tour: Premiere am 22.12.2021, Cartuja Center CITE, Sevilla

22.10.2022, Stadtheater Brno, Bünn

frei zur deutschsprachigen Erstaufführung
Besetzung:
5 Damen, 7 Herren, 1 Kind
Ensemble
Drama
Musiktheater

Nach der großartigen Premiere von DER MEDICUS in Brünn am 22.10. freuen wir uns nunmehr auf die Premiere von CALLING US HOME von Alice Gillham im Artscape Theatre in Kapstadt am 18. Februar 2023  +++