Zachary, Alan

Komponist, Liedtexter

Alan Zachary schrieb Musik und Texte für eine musikalische Adaption des Films SECONDHAND LIONS (Buch: Rupert Holmes / Warner Bros. Theatre Ventures), der im September 2013 im 5th Avenue Theatre in Seattle uraufgeführt wurde. Gleichzeitig arbeitet er an der Partitur für zwei neue Musicals für Broadway Across America und Warner Bros. als häufiger Songwriter für Disney ist Zachary Co-Autor von Buch, Musik und Texten für das ursprüngliche Bühnenmusical TWICE CHARMED (Soundtrack auf Walt Disney Records) und hat Songs geschrieben und Projekte für Disney Animation, Disney Channel und Themenparks auf der ganzen Welt entwickelt. Zusammen mit Michael Weiner trat Zachary im Kennedy Center in Washington DC auf und ihre Lieder wurden in über 20 Sprachen übersetzt.

Im vergangenen Jahr erhielt das Duo den prestigeträchtigen ASCAP Foundation Richard Rodgers New Horizons Award für Broadway-gebundene Musiktheater-Songwriter. Weitere Credits: Musik und Texte für DreamWorks' The Time Machine, den Folgers Coffee Hit "Happy Morning" und Projekte für VH1, Amazon Studios, Universal, Hanna-Barbera und 20th Century Fox.

Stücke: 

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++