Beane, Douglas Carter

Autor

Douglas Carter Beane ist ein US-amerikanischer Dramatiker und Drehbuchautor. Geboren in Wilkes-Barre, Pennsylvania und aufgewachsen in Wyomissing, Pennsylvania, lebt er jetzt in New York. Zu seinen Werken gehört das Drehbuch von To Wong Foo, Danke für alles! 

Ausbildung: American Academy of Dramatic Arts
Bücher: Music from a Sparkling Planet: A Comedy
Stücke: The Little Dog LaughedThe NanceXanadu
Auszeichnungen: Drama Desk Award - Buch (Musical), 2008: XanaduOuter Critics Circle - John Gassner Award for Playwriting, 1998: As Bees in Honey DrownOuter Critics Circle Award - Outstanding New Broadway Musical 2008: XanaduGLAAD Media Award - Outstanding New York Theater: Broadway and Off-Broadway, 2007: The Little Dog Laughed

 

„Wer ermordet Sherlock Holmes“ ist nicht bloß wieder noch ein Stück über Holmes. Es ist eine Reise in das Gehirn des Autors Arthur Conan Doyle, auf der Suche nach dem Grund, warum er sich 1893 entschied, das Leben von Sherlock Holmes zu beenden - Der Musical-Hit aus Spanien liegt jetzt in Deutscher Übersetzung vor  +++