Grant, Abi

Autorin

Abi Grant wurde im April 1965 in Shepherd's Bush, London geboren. Sie besuchte eine örtliche Krankenkasse, ging aber sobald es rechtlich möglich war, und begann ihre Arbeit als Zimmermädchen im Earl's Court, als Putzfrau (sie hat Nigel Dempsters Haus gereinigt) und schließlich als Parkwächterin im Bishops Park für den Londoner Bezirk Hammersmith und Fulham (oder Let's Be Happy Folks, wie sie in der Hütte sagten).

Um diese Zeit kaufte sie sich ein Motorrad und fing an, für einen Piratensender namens LWR (London Weekend Radio - Tim Westwood's Show folgte ihrer) zu spielen, um dann von Capital Radio vorgesprochen zu werden, das ihr sagte, dass es ihr an Wärme fehlte". Als sie sich entschloss, sich am Schreiben zu versuchen, schaltete sie eine Anzeige für einen Co-Autor in Time Out's Theaterboard-Sektion: 'Wanted - Michael Palin ONO'. Palin antwortete nicht, aber ein Befragter bat sie zu helfen, einen Kabarettclub in W12 namens Bush Fires zu leiten (und später zu übernehmen), der vom selben Pub wie das Bush Theatre aus operierte (aber unten in der hinteren Bar).

Während sie Bush Fires leitete, begann sie für Rory Bremner, Spitting Image", Alas Smith and Jones" u.a. zu schreiben, und nachdem sie Sängerin Barb Jungr, Gitarrist Michael Parker und Komiker Arnold Brown gebucht hatte, entwickelten sie gemeinsam Brown Blues", eine Edinburgh-Show, die 1987 den Perrier-Preis gewann, das Donmar Warehouse spielte und durch das Land tourte.  Das Schreiben für Sketch-Shows, Punch-Magazin und Radiowerbung für John Cleese in den USA (für Altoid Mints) hielt sie in Schwung, während sie das Buch für 'Radio Times', ein Musical, das auf den Songs von Noel Gay basiert, fertigstellte.

Als Nachfolger des Hits 'Me and My Girl' und mit Tony Slattery in der Hauptrolle, lief die Show zwei Monate lang im Birmingham Rep und sechs Monate lang im Queens Theatre und sammelte eine Olivier-Nominierung, bevor sie dem West End Blight zum Opfer fiel, der dem letzten Bombenangriff der IRA auf das Festland folgte. Abi wurde am Freitag vor der letzten Sendung "Radio Times" angegriffen, und hier beginnt ihr Buch "Words Can Describe"....

Stücke: 

Die Verfilmung des Broadwayhits THE PROM jetzt auf Netflix mit Maryl Streep und Nicole Kidman u.a.  +++  

Die Verfilmung des Broadwayhits THE PROM jetzt auf Netflix mit Maryl Streep und Nicole Kidman u.a.  +++  

The Prom  +++