Frag nicht, Julchen!

Frag nicht, Julchen!

Informationen: 

Ein Stück für Kinder von Daniel Call

Ausgezeichnet mit dem Deutsch-Niederländischen Kindertheaterpreis 2002.

 

Casting Informationen: 
  • JULE
  • MUTTER
  • VATER
  • PAUL

 

Synopsis:

JULCHEN ist ein kleines Mädchen, das Fragen stellt. Unbequeme Fragen. Vor allem nach Opas Tod. Diesen Fragen weichen die Eltern aus. Aber als dann auch noch Julchens bester Freund PAUL schwer krank wird, müssen sich die Eltern Julchens Fragen stellen.

Frag nicht Julchen ist ein ungeheuer anrührendes, poetisches Stück für Kinder ab 6. Das Tabuthema Tod wird hier auf liebevolle und menschenwarme Art verhandelt und den kleinen wie großen Zuschauern nahegebracht. Viel gelacht wird in den Vorstellungen, und lachen und weinen liegen ganz nah beieinander. Ein unbedingt empfehlenswerter Geheimtipp!

Presse: 

Preis Verleihung beim 4. Deutsch-Niederländischen Autorenpreis:
"Mit "Frag nicht, Julchen!" ist dem Autor ein poetisches Stück über das Leben und den Tod in seinem ganzheitlichen Kreislauf gelungen. Authentisch ist das Anliegen, ernst genommen der Adressat."  

Produktionen: 
  • UA: 2002, Volkstheater, Rostock
  • NLE, 2005, Amsterdam
Autor(en): 
Besetzung:
2 Damen, 2 Herren
Drama
Familie
Schauspiel