Südseeblasen

Südseeblasen
(South See Bubble)

Informationen: 

Komödie in drei Akten 
Von Noel Coward

Deutsch von Daniel Call

 

 

Casting Informationen: 
  • BOFFIN - John Blair-Kennedy
  • Captain CHRISTOPHER MORTLOCK
  • Sir GEORGE SHOTTER
  • Lady ALEXANDRA SHOTTER
  • PULANO ALANI
  • SANYAMO
  • EDWARD HONEY
  • CUCKOO HONEY
  • Admiral TURLING
  • Mrs. TURLING
  • ROBERT FROME
  • HALI ALANI
Synopsis:

In der beschaulichen britischen Inselkolonie Samola führt der den Sozialisten zugeneigte Gouverneur Sir GEORGE ein äußerst liberales Regiment. Eigentlich möchte er, dass die Einheimischen sich vom Commonwealth lösen und selbst verwalten. Wäre da nicht der starrsinnige Konservative PUNALO ALANI, der ihm mit seinem Sohn HALI das Leben schwer macht. Besonders eng wird es für die Exzellenz, als seine Frau SANDRA dem schmucken Hali nach einer durchzechten Partynacht eine Flasche über den Schädel zieht. Plötzlich sieht sich George einer Kette von Erpressung, Niedertracht und gesteigertem Alkoholismus ausgesetzt – einem Teufelskreis, aus dem ihn nur ein Wunder retten kann…  

Südseeblasen ist ein schneidend witziges Dialogstück, in dem Noël Coward auf unverwechselbar pointierte Weise Themen wie Rassentrennung und Klassenhass aufgreift und mit federleichter Hand seziert.  Das glänzende, ungewöhnlich politische Stück des brillanten Wortakrobaten ist von erstaunlicher Aktualität und hält dem Establishment elegant den Spiegel vor. Und wieder gelang dem Dramatiker ein Meilenstein, der seinen Ruf als "Tschechow des Boulevard“ eindringlich verfestigte.      

Produktionen: 
  • UA: 22.07.1951, Westport Country Playhouse, Westport
  • DSE: 1962, Marburger Schauspiel
Autor(en): 
Besetzung:
3 Damen, 9 Herren
Komödie
Schauspiel