The Prom

The Prom

Informationen: 

Buch & Liedtexte: Chad Beguelin

Buch: Bob Martin
Musik: Matthew Sklar

 

The Prom/ Der Abschlussball

Diese Show war der Broadway Liebling der Saison 2018/2019. Nominiert für sieben Tony Awards erhielt sie den Drama Desk Award als „Outstanding Musical“. Das original geschriebene Libretto von Bob Martin und Chad Beguelin und die Musik von Matthew Sklar lösten eine solche Begeisterung aus, dass Netflix das Potential erkannte und daraus eine Serie entwickelt, die mit den Stars Meryl Streep und Nicole Kidman auf die Bildschirme kommen wird.

 

IN ENGLISCHER SPRACHE -LIZENZ FÜR FOLGENDE LÄNDER: D, A, CH, BENELUX

IN ENGLISH -RIGHTS AVAILABLE FOR GERMANY, AUSTRIA, SWITZERLAND, BENELUX

 

Orchesterbesetzung:
Keyboard 1-2, Reed 1-2, Trumpet 1-2, Guitar & Banjo, Bass- acoustic & electric, Drums
Casting Informationen: 

8 Frauen, 5 Herren

Ensemble

Synopsis:

Ein Flop am Broadway! Der Verriss in der New York Times ist so verheerend, dass sich Dee Dee und Barry, die Hauptdarsteller der Show, gezwungen sehen, ihr Image durch eine selbstlose Aktion aufzupolieren. Nach einiger Recherche fällt ihre Aufmerksamkeit auf den Fall „Emma“, eine lesbischen Schülerin aus Indiana, der die Teilnahme am Abschlussball (Prom) mit ihrer Freundin Alyssa verwehrt wird. Dee Dee und Barry machen sich auf den Weg in die Provinz, um ihren pressewirksamen Einsatz gegen die Ungerechtigkeit aufzunehmen.

Dort kämpft Emma ungebrochen optimistisch ihren Kampf um Anerkennung. Als sie ihr Recht tatsächlich durchgesetzt hat, wird sie reingelegt: sie erscheint auf dem Abschlussball in einer leeren Veranstaltungshalle. Nicht einmal Alyssa ist dort- auch sie war getäuscht worden. Das inzwischen angereiste Schauspielerteam ermutigt sie, öffentlichkeitswirksam dagegen vorzugehen. Doch Emma will ihren eigenen Weg gehen. Sie veröffentlicht ein Video mit einem Song, der ihren Gefühlen von Liebe, Ausgrenzung und Sehnsucht nach Anerkennung Ausdruck verleiht. Dieser verbreitet sich wie ein Lauffeuer und begeistert so sehr, dass Emma einen großen Kreis an Unterstützern gewinnt und die Schule unter diesem Druck einen Ball für sie veranstalten muss. Doch nun ist kein Geld mehr für die Feier vorhanden. Das ruft Dee und Barry auf den Plan, die, wahrhaft berührt von Emmas Schicksal, inzwischen zu echten Überzeugungstätern geworden sind und alles auf die Beine stellen, um die Finanzierung des Balls sicher zu stellen. Und so kommen Emma und Alyssa doch noch zu ihrem gemeinsamen Abschlussball, an dem sie sich endlich der Öffentlichkeit als glückliches Paar präsentieren dürfen!

Presse: 

New York Magazine:
“Ein kluges, warmherziges Musical!”

Variety:
“So überschäumend vor Glück, dass dein Herz vor Freude zerspringen will!”

Billboard:
Hairspray trifft Dear Evan Hansen!”

The Hollywood Reporter:
“Komödiantisches Gold!”

The New York Times:
“Großherzig!”

 

 

Produktionen: 
  • UA: 18.09.2016, Alliance Theatre, Atlanta, Georgia 
  • 23.10.2018, Longacre Theatre, Broadway, New York
  • 2020, US Tour
Familie
Komödie
Musiktheater