Schneewittchen und ich

Schneewittchen und ich
(Snow White and Me)

Snow White and Me

Informationen: 

Buch von Philip LaZebnik & Ronald Kruschak 

Musik von Pippa Cleary 
Liedtexte von Pippa Cleary, Philip LaZebnik, Ronald Kruschak

Deutsche Dialoge von Ronald Kruschak

Deutsche Liedtexte von Wolfgang Adenberg

 

SCHNEEWITTCHEN UND ICH ist ein neues originales Musical für die ganze Familie – märchenhaft, abenteuerlich, romantisch und urkomisch.

Casting Informationen: 
  • ALEXANDRA - Spielalter 17, kommt aus der realen Welt, als Waise aufgewachsen, problematischer Charakter, burschikoser Typ, raue Schale aber weicher Kern
  • DORO - Spielalter 17, Alexandras ehemalige Pflegeschwester, mädchenhaft mit einer Schwäche für Märchen, träumt davon eine Prinzessin zu sein
  • FLORIAN - Schneewittchens Freund aus Kindertagen, tölpelhaft und ungeschickt, wächst zum Helden heran
  • ENDORA - Schneewittchens böse Stiefmutter, die mit den bösen Märchenfiguren die Märchenwelt beherrschen will
  • RUMPELSTILZCHEN - Endoras Handlanger, ein unansehnlicher Gnom, der am gestohlenen Baby seine mütterliche Seite entdeckt
  • WOLF - Endoras Handlanger, meist an der Seite von Rumpelstilzchen zu finden, überfrisst sich leicht und liebt es zu kochen
  • ASCHENPUTTEL - spielt mehrere weibliche Rollen
  • RAPUNZEL - spielt mehrere weibliche Rollen
  • PRINZ - spielt mehrere männliche Rollen

Ensemble: böse und gute Märchenfiguren

Synopsis:

Florian ist eine unbedeutende Nebenfigur in der Märchenwelt und Schneewittchens bester Freund. Deren böse Stiefmutter Endora greift nach der Macht und will nichts Geringeres, als alle Märchen verändern und den guten Ausgang der Geschichten verhindern. Als Schneewittchen in den vergifteten Apfel beißt, gibt es keinen Prinzen mehr, der sie mit dem Kuss der ersten Liebe erwecken kann.

Florian muss einen anderen Helden finden, der Endora aufhalten und Schneewittchen wecken kann, und geht dafür in die reale Welt. Hier stößt er auf Doro und Alex, letztere hält er für den prophezeiten Retter. Zurück in der Märchenwelt muss er jedoch feststellen, dass Alex eigentlich Alexandra heißt und nur ein normales Mädchen ist, nicht der verheißene Ritter. Alex nimmt die Herausforderung an und will trotzdem helfen, die Märchenwelt zu retten und aus den Klauen von Endora zu befreien. Alex, Doro und Florian machen sich auf den Weg, kämpfen gegen Rumpelstilzchen, den bösen Wolf und eine Reihe andere Bösewichter. Dabei wächst Florian über seinen mangelnden Heldenmut hinaus und auch Alex entdeckt ungeahnte Stärken an sich. Doch noch andere Hindernisse stellen sich ihnen in den Weg: Alex und Doro haben eine Rechnung offen aus ihrer gemeinsame Vergangenheit, verlieben sich kreuz und quer in Florian, und dieser wird zu allem Überfluss auch noch in einen Frosch verwandelt. Ob sie, unterstützt von den guten Märchenfiguren, Endoras Schloss erstürmen und sich zum Gläsernen Sarg von Schneewittchen vorkämpfen können, bleibt eine märchenhafte Überraschung. Garantiert mit Happy End.

Produktionen: 
  • 29.06.2018: The Delfont Room, Prince of Wales Theatre, London West End, Lesung
Familie
Musiktheater